Zeichenschwäche

 

Zeichenschwäche

die ersten Steine treffen den Spiegel

brechen das Siegel

sie treffen so

Nirgendwo

das Narziss dämmert

er wäre

gleich unsagbar

so unsagbar

er begehre

im Wort das nur das Wort nennt

 Utopien mit Sicheln schneidet

und mit den Fingerspitzen

Himmelsführung

am Benennen leidet

So:

Berührung an den Oberflächen

nur Nebel kann dies rächen

wenn Morgen

blüht

ist

Wandern

verfrüht

sich nicht schwächen

lassen von der Wunde

hassen dieser Stunde

die den Himmel

herzlos macht

bloß

richten sich erneut

ungescheut

und Niemandslos

Wort um Wort

im Himmelsschoß

Ich seh Ich

und Ich

vergoss

Wasser,

hier

im

Wüstenschloß

Verwalter eines zeichenlosen

Zeitalter

kaum

das im Traum sich löste

was sich

spiegelnd

entblößte

Sandpapier durch s

Wir

spiegelt

Oasiens

neues und altes

Siegel

und

die letzten Zweifel schwanden

 als

Wir

 

Advertisements